Herzlich willkommen beim 

Kleingärtnerverein Eschweg e.V.

 

Liebe Gartenfreunde,

liebe Besucherinnen und Besucher, 

schön das Sie bei uns vorbei schauen !

 

Hier finden Sie Informationen, rund um den Kleingärtnerverein.

Freie Gärten

Zur Zeit keine Bewerbung möglich

Zur Zeit keine Bewerbung für einen Kleingarten möglich !!!

Bewerbungsbogen für einen Kleingarten
H i e r

Liebe Gartenfreunde,

 

wir möchten hiermit auf die Änderung der Laubenversicherung ab dem

01. Januar 2022 hinweisen.

 

Die in den letzten Jahren extrem gestiegenen Preise machten es erforderlich, die bereits seit 20 Jahren in der Grundversicherung bestehende Gebäudeversicherungssumme zu überprüfen.

 

Damit für Lauben in einfacher Ausführung den Gartenfreunden bereits mit der Grundversicherung ein zeitgemäßer Versicherungsschutz angeboten werden kann, war die Anpassung zwingend notwendig. Mit absoluter Mehrheit haben sich alle Kleingärtner-Landesverbände, die zum Kleingarten Versicherungsdienst (KVD) gehören, für die Erhöhung der Gebäudeversicherungssumme von 5.000,00 € auf 10.000,00 € ausgesprochen.

 

Der Landesverband konnte erreichen, dass die mit der Erhöhung der Versicherungssumme korrespondierende Anpassung des Jahresbeitrages für die Grundversicherung statt 10,00 € lediglich 5,00 € zusätzlich beträgt, sodass der neue Jahresbeitrag der Grundversicherung 35,00 € beträgt.

 

Gleichzeitig konnten zwei weitere wesentliche Verbesserungen des Versicherungsschutzes erreicht werden. Die Entschädigungsgrenze für Gebäudebeschädigungen nach einem Einbruchdiebstahl in die versicherten Gebäude (siehe Punkt 2.1 des Merkblattes) wird in der Grundversicherung von bisher 600,00 € auf 700,00 € erhöht.

 

Außerdem wird der Stundensatz, für die in Eigenleistung durchgeführten erforderlichen Reparaturarbeiten, von bisher 10,00 € auf 15,00 € pro Stunde, angehoben. Diese Neuerungen treten zum 01. Januar 2022 für alle Versicherten automatisch in Kraft.

 

Selbstverständlich behalten alle bisher vereinbarten Höherversicherungen uneingeschränkt ihre Gültigkeit, sodass allen Versicherten per 01. Januar 2022 im Rahmen der Gebäudeversicherung der Lauben eine um 5.000,00 € höhere Versicherungsleistung zur Verfügung steht.

 

Aus haftungsrechtlichen Gründen kann auf Betreiben Dritter, sei es der Vereine, Verbände, des KVD oder des Versicherers, keine Reduktion der bislang vereinbarten Versicherungssumme vorgenommen werden. Sofern ein Versicherter auf Grund der Anpassung der Grundversicherung eine Veränderung der bisher vereinbarten Höherversicherung wünscht, muss er aktiv werden und diese Änderung selbst auf dem bekannten Weg über den Verein bzw. Bezirksverband beantragen

 

Wir sind davon überzeugt, dass mit diesen Neuerungen die richtigen Weichen für die Zukunft gestellt sind.

 

Bitte beachten Sie, dass es auch nach der Erhöhung der Grundversicherungssumme für das Gebäude erforderlich sein wird, zu prüfen, ob diese Summe dem Wiederaufbauwert der versicherten Gebäude (inkl. Fundamenten) zu heutigen gewerblichen Baupreisen entspricht. Sofern der Wiederbeschaffungswert der versicherten Gebäude die Grundversicherungssumme übersteigt, ist zur Vermeidung einer Unterversicherung eine ausreichende Höherversicherung/Gebäude abzuschließen.

 

Die Grundversicherungssumme in der Inhaltsversicherung bleibt unverändert. Sofern der Wiederbeschaffungswert der versicherten Gegenstände die Grundversicherungssumme übersteigt, ist zur Vermeidung einer Unterversicherung eine ausreichende Höherversicherung/Inhalt abzuschließen.

Stadtverband Bochum der Kleingärtner e.V.

gez. Norbert-Wilhelm Matéra

stellv. Vorsitzender

Mitglied im Stadtverband Bochum der Kleingärtner e.V. 
 

Der Landesverband Westfalen und Lippe
der Kleingärtner e.V.

Die Geschäftsstelle ist noch geschlossen !!

Ergänzung zum

Generalpachtvertrag